... weil Immobilien kompetente Beratung benötigen!

Attraktive Kapitalanlage in Wriedel - 3 Wohneinheiten!

Objektdaten

Baujahr: 1938

Modernisierung: 1991/1992

Wohnfläche: ca. 239 qm

Grundstück: 1.214 qm

Wohneinheiten: 3

Mieteinnahmen: 10.440,- EUR p.a.

Heizung: Ölheizung (3.000l Tanks)

Preis: 160.000,00 EUR

Courtage: 6,00 % inkl. gesetzl. USt.


Lagebeschreibung

Die Gemeinde Wriedel liegt im westlichen Landkreis Uelzen und hat ca. 2.500 Einwohner. Sie ist ca. 22km nordwestlich von der Kreisstadt Uelzen entfernt. Die nächstgelegenen Städte sind Lüneburg (ca. 30km nördlich) und Soltau (ca. 44km westlich). Die Metropole Hamburg liegt ca. 70km nördlich von Wriedel. Der Ortsteil Brockhöfe, in dem das angebotene Objekt liegt, befindet sich ca. 3km südlich.

Über die Anbindungen der BAB 7 in Soltau-Ost (ca. 30km) oder Egestorf (ca. 27km) sind die Oberzentren Hamburg (ca. 1h) und Hannover (ca. 1h 15min.) schnell erreicht. Beide Städte verfügen über internationale Flughäfen.

Infrastrukturell ist Brockhöfe gut angebunden. Über die L250 ist die Bundesstraße B71 zwischen Uelzen und Soltau mit der Anbindung an die BAB 7 in 4km zu erreichen. Die Entfernung zur BAB 7 (Soltau-Ost) beträgt mit dem Auto ca. 27 min. In nördlicher Richtung ist die B209 in ca. 13 min. erreicht. Die B209 verbindet Lüneburg und Soltau. Außerdem gibt es in Brockhöfe einen Bahnhof von dem aus die Verbindung des ERIXX zwischen Bremen und Uelzen verläuft. Von Montag bis Sonntag werden Verbindungen im 2-stündigen Takt angeboten (je Richtung).

Brockhöfe ist ein Ortsteil von Wriedel und liegt ca. 3km südlich des Ortszentrum. Hier finden sich alle notwendigen Einrichtungen des täglichen Bedarfs. Ärzte, eine Apotheke, ein Lebensmitteldiscounter, ein Friseur und eine Grundschule sind hier vorhanden. Über die Zugverbindung oder mit dem Auto sind Ebstorf, Munster und Amelinghausen schnell erreicht. Hier finden sich weitere Einrichtungen des täglichen Bedarfs sowie weiterführende Schulen in ausreichender Anzahl.

Das angebotene Objekt befindet sich an der Kreisstraße in Richtung Eimke. Mit dem Fahrrad ist man schnell in der wunderschönen Ellerndorfer Heide. Weitere reizvolle Ausflugziele, wie das Geisterdorf Lopau, das Kiehnmoor oder das Panzermuseum in Munster befinden sich in der Nähe.

Direkt vor der Haustür befinden sich zudem viele Spaziermöglichkeiten. Im Ort selbst gibt es einen Reiterhof und eine Hirschzucht sowie den Kyffhäuser Kameradschaft Wriedel e.V. ein Schützenverein mit Schießstand für Luftgewehr und Kleinkaliber.


Objektbilder


Aus Rücksicht auf die aktuellen Mieter sind nur wenige Bilder online verfügbar. Weitere Bilder finden Sie im Exposé. Einen gesamtheitlichen Eindruck gewinnen Sie am besten mit einem Besichtigungstermin.

 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Infos